Direkt zum Inhalt springen

AHV-Zweigstelle

Die AHV-Zweigstelle ist zuständig für:

Auskunftserteilung über Leistungen und deren Geltendmachung

  • Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV)
  • Flexibles Rentenalter
  • Splitting bei Scheidung
  • Invalidenversicherung (IV)
  • Ergänzungsleistungen (EL)
  • Hilflosenentschädigung (HE)
  • Hilfsmittel der AHV und IV
  • Erwerbsersatzordnung (EO)
  • Mutterschaftsentschädigung (MSE)
  • Kinder- und Ausbildungszulagen (FAK)
  • Betreuungs- und Erziehungsgutschriften
  • Individuelle Prämienverbilligung (IPV)

Auskunftserteilung über Beiträge und deren Abrechungspflicht

  • Anmeldung Nichterwerbstätige
  • Anmeldung Selbständigerwerbende und juristische Personen
  • Anmeldung Personengesellschaften
  • Anmeldung Arbeitnehmer ohne beitragspflichtigen Arbeitgeber
  • Weiterführung der AHV-Beiträge im Ausland

 

Links

 

Online-Schalter

AHV-Zweigstelle
Artikel Preis Link Dateien
AHV Formulare AHV Formulare

Dienstleistungen