Einladung zur Vernissage

Die SEK-Stufe platzt aus allen Nähten! Unsere Schülerinnen und Schüler brauchen mehr Platz. Die Schulanlagen der Sekundarschule entsprechen nicht mehr den Anforderungen der Zeit und müssen nach dem Grundsatz: “So viel als nötig, so wenig als möglich“ erweitert werden.

Mit dieser Zielsetzung führte die Baukommission dieses Jahr einen Studienauftrag „Erweiterung Schulraum für die Sek 1" durch. Gesucht wurde ein Konzept, das den betrieblich-funktionellen, den architektonisch-gestalterischen und den pädagogischen Ansprüchen gerecht wird. 

An zwei Jurytagen sind die sieben Projektvorschläge nach den festgelegten Beurteilungskriterien geprüft und bewertet worden.

Der Gewinner des Studienauftrages steht nun fest. Dies ist die Grundlage, um die weitere Planung des Bauprojektes anzugehen.

An der Vernissage können alle sieben Wettbewerbsbeiträge besichtigt werden. 

Die Vernissage findet statt:

Ort:      Lindenfeldsaal in Eschenbach
Zeit:     Donnerstag, 4. Mai 2017 von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr

Ab Samstag, 6. Mai 2017 bis Sonntag, 14. Mai 2017 sind die Wettbewerbsergebnisse bei der Turnhalle Neuheim ausgestellt und von aussen ersichtlich.

Zur Vernissage und Ausstellung sind alle Einwohner/innen, am Projekt beteiligte Personen und Gäste herzlich eingeladen.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen